Der richtige Beruf mit sehr viel Freude

Als junges Mädchen wollte ich schon Friseurin werden, so fing ich 1976 mit meiner Lehre in Freiburg an.
Ich besuchte viele Fortbildungen, um immer mit der Zeit zu gehen. Auch Frisuren-Shows gehörten dazu.
Ich heiratete, bekam Kinder und kehrte schnell wieder in das Friseurleben zurück.
28 Jahre lang arbeitete ich an der Seite von Ellen Popp, wir besuchten Farb- und Schnittseminare, wirkten auf Veranstaltungen mit Frisuren mit und hatten immer Freude an dem was wir bewirkt haben.
Die Freizeit verbringe ich gerne mit laufen und Gartengestaltung.
Da der Salon mit Christine Schäfer weitergeführt wird, bin ich sehr froh darüber meine Kunden weiterhin verschönern zu können.